Liebe Gemeindemitglieder und Freunde der Evangelischen Gemeinde Meran!

Lasst uns aufeinander achthaben und einander anspornen zur Liebe und zu guten Werken. (Hebr. 10,24)

(…) „Ihr seid das Salz dieser Erde…“ sagt Jesus, „…wenn das Salz nicht mehr salzt, womit soll man salzen?“ Unsere Gemeinde würde an Würze und Geschmack verlieren. Unsere Gesellschaft hätte einen faden Beigeschmack. Christen tragen in dieser Zeit und in dieser Welt eine besondere Verantwortung. Die Themen von sozialer, ökologischer und wirtschaftlicher Zukunft sind brennend.
Ja, Salz brennt in offenen Wunden und wir müssen auch mal den Finger in die Wunde legen, um Veränderungen zu erreichen. Doch nicht aus Freude an Kritik und Streit, sondern aus Liebe zur Schöpfung und ihrer Geschöpfe.

Der Herbst ist da!

Der Herbst in seinen bunten Farben und mit seinen zahlreichen Früchten hält uns vor Augen, wie reich wir auch in diesem Jahr wieder beschenkt sind. Doch diesen Reichtum gilt es zu bewahren, gerecht zu teilen und dabei auch an künftige Generationen zu denken, deren Lebensgrundlage zerstört zu werden droht. Lasst uns umdenken und unser Handeln im Sinne aller der gegebenen Situation anpassen.

Schauen Sie beim Kauf genau hin, woher die Dinge kommen, wie sie
eingepackt sind und ob sie auch fair gehandelt werden. Achten Sie darauf, dass alle von ihrer eigenen Arbeit gut leben können.

Finden Sie eigene Schritte und Wege, die uns von Gott anvertraute Schöpfung zu bewahren. Zu Fuß, im Bus oder in der Bahn lässt sich viel mehr entdecken, als im Auto im hektischen Verkehr auf der Straße. Lasst uns aufeinander achthaben und anspornen, damit die Liebe in dieser Welt wieder mehr Gewicht bekommt. Die Liebe Gottes zu uns, die Liebe untereinander und auch die Liebe zu mir selbst.

Einen gesegneten sonnigen Erntemonat wünscht Ihnen,

Ihr Pfarrer Martin Krautwurst.

Ordination in der Christuskirche

Am Sonntag, den 19. September wurde mit Anna Vinatzer erstmals eine evangelisch-lutherische Pfarrerin in Südtirol ordiniert. Künftig wird sie als Pfarrerin in Wien-Floridsdorf wirken. Wir freuen uns sehr, dass sie die Christuskirche in Meran für ihre Ordination gewählt hat und wünschen ihr von Herzen alles Gute für Ihren weiteren Weg!

Ordination in der Christuskirche

Gottesdienste im Oktober & November


17. Oktober – 20. Sonntag nach Trinitatis – 10 Uhr Kirche – Gottesdienst
24. Oktober – 21. Sonntag nach Trinitatis – 10 Uhr Kirche – Gottesdienst
31. Oktober Reformationstag10 Uhr Kirche – Gottesdienst
01. NovemberAllerheiligen – 16 Uhr Friedhofskapelle – Andacht
07. November – drittl. So. i. Kirchenjahr – 10 Uhr Kirche – Gottesdienst*
14. November – vorl. So. i. Kirchenjahr – 10 Uhr Kirche -Gottesdienst
21. November – Ewigkeitssonntag – 10 Uhr Kirche – Gottesdienst*
28. November – 1. Advent – 10 Uhr Kirche -MusikGottesdiens

*zu allen Gottesdiensten wird zeitgleich ein Kindergottesdienst angeboten.

Alle Gottesdienste und Veranstaltungen finden unter den aktuellen Hygienemaßnahmen mit Maske, Sicherheitsabstand, Desinfektion und Teilnehmerliste statt. Die Gottesdienste werden über folgende Kanäle live im Internet übertragen und sind auch im Nachhinein dort abrufbar:

– Auf YOUTUBE unter https://youtube.com/channel/UCY7fwCrxPrOQ9aRgqxk8eaA
– Auf der Seite TWITCH www.twitch.tv/evgmeran (Link extern öffnen)
– Auf der Facebook-Seite von Martin Krautwurst



Einige Eindrücke von unserem Liedergottesdienst mit Fritz Baltruweit


8xMille: Unterstützen Sie uns!

Widmen Sie Ihre 8 Promille der Evangelisch-Lutherischen Kirche und unterstützen Sie damit soziale und kulturelle Projekte in ganz Italien!

Spenden

Ihre Spende kann uns helfen!

Darum sagen wir ganz offen, dass ohne die finanzielle Unterstützung unserer Gemeindeglieder und Gäste das Angebot an Veranstaltungen und Konzerten, die Arbeit in den Gemeindekreisen und auch die Unterhaltung unserer Kirchen und Gebäude nicht möglich wäre. Erfahren Sie mehr über die Hilfsprojekte, die wir unterstützen. Für alle Mithilfe sagen wir herzlichen Dank!

Südtiroler Sparkasse Meran: IBAN: IT25 R060 4558 5900 0000 0181701 BIC-Swift: CRBZIT2B020
Raiffeisenkasse Meran: IBAN: IT75 L081 3358 5920 0003 0128051BIC-Swift: ICRAITRR3P0
Ev. Kreditgenossenschaft Kassel: IBAN: DE68 5206 0410 0007 004800 BIC-Swift: GENODEF1EK1

St.-Nr.- Cod. Fisc. 8200 4550 214

 

Hier geht’s zur aktuellen Herrnhuter Losung

 

Für den Einkauf von speziellem Kirchenbedarf empfehlen wir auch die Webseite von: www.holyart.de

 

Kontakt

Evangelische Gemeinde A.B. Meran
Carduccistraße 31
I – 39012 Meran (BZ)
Tel.: +39 0473 492395
Handy: +39329 1432800
Fax: +39 0473 492396
sekretariat@ev-gemeinde-meran.it
pfarrer@ev-gemeinde-meran.it

 

Das Gemeindebüro ist Montag, Dienstag und Freitag von 10 bis 12 Uhr und am Mittwoch und Donnerstag von 16 bis 18 Uhr geöffnet.